Sebastian Neusuess 17.07.2006, 22:50, im bett

um den nachrichtenvorsprung ganz kurz weiterzugeben, J&J sind in Kirgistan und relaxen ein bischen cool
Gruss
Sebastian

Katja eMail an Katja schicken 16.07.2006, 14:22, immer noch Salzburg...

hi jessi, hi jörgen!
hoffe es geht euch gut und ihr habt noch spaß beim autofahren. hier in salzburg geht alles drunter und drüber, regisseur ist nur am kreischen, auf der bühne ist alles falsch gebaut und ich will nur noch schlafen! wie sagte mozart so schön: "oh wie mir salzburg verhasst ist..." bald ist es bei mir auch so weit.
noch 2 wochen und dann bin ich zum glück wieder in mainz.
jessi, haben wir dir schon von unserem raumdenker werkstatthäuschen für die uni-kita in freiburg erzählt? vielleicht wird daraus das erste richtige projekt für uns großes Grinsen
seid ganz lieb gedrückt und weiterhin viel spaß auf eurer tour!
liebe grüße! katja

Vollo 14.07.2006, 21:04, Fronberg auf Balkon bei jetzt noch 28°

Hallo mal wieder, so jetzte forde ich aber mal neue Fotos, Berichte und Einträge an! fröhlich Was macht Ihr denn den ganzen Tag? Es kann doch immer nur einer Fahren... dann soll der andere mal was schaffen! großes Grinsen

So, Tim schläft, Bine geht's gut und ich warte auf spannende Geschichten - Bis bald ihr Lieben!

Da fällt mir ein, die Neuigkeiten in kürze: Hitzewelle in Dtl., Rudi Carell ist tot, Bush war in Stralsund (alle Gullideckel zugeschweisst - wie in der Josefsstrasse), Klinsi hört auf und Jurgi Löw macht weiter... Sonst passt alles!

Jovers und Andrea eMail an Jovers und Andrea schicken 10.07.2006, 20:54, Rodenäs

Hallo ihr beiden,

eure Internetseite ist sehr interessant. Den Bericht und die Bilder über die Ukraine haben wir uns besonders gut durchgelesen, da wir uns heute Nacht auf dem Weg durch Polen in die Ukraine nach Haysjn machen werden, um einen Freund zu besuchen. Wir sind ja mal gespannt, wie das alles laufen wird (Autofahrt, Zoll, usw.)...
Euch wünschen wir natürlich noch viel Spaß auf eurer Reise. Liebe grüße, bis bald,

Jovers jun. und Andrea smile

Tara mit schlafenden Christoph aufm Sofa eMail an Tara mit schlafenden Christoph aufm Sofa schicken 09.07.2006, 22:25, zu Hause

Hallihallo smile ,

vielen Dank Jutta für die Zwischeninfos!!!!!!
Na, das hört sich doch echt sehr gut an. Schön, dass es Euch Dreien gut geht!!! Na vielleicht hattet ihr die Gelegenheit das Spiel um den dritten Platz Deutschland-Portugal gesehen. Es war großartig! Und das sagen ich, obwohl ich nicht gerade der eingefleischte Fußballfan bin!!! Ich muß sagen, die Stimmung in Deutschland ist schon irre während der 4 Wochen gewesen. Die Deutschen bekennen sich zur eigenen Fahne und haben riesen Spaß dabei! Ich wollte auch eine für meinen Smartie, war aber leider schon alles ausverkauft. traurig . Schade...

Ihr Lieben, lasst malwieder was von Euch hören,
bis bald, Tara und Christoph

Jutta eMail an Jutta schicken 07.07.2006, 14:49, im schwitzigen Hamburg

An alle bekannten und unbekannten kee-on-earth-fans!

Da ich eine sehr gute Info-Quelle habe, weiß` ich ein bißchen was über Jessi & Jörgen...

Die Fakten will ich Euch nicht vorenthalten, denn sicher warten alle gespannt auf neue Berichte.

Also:
den Dreien ging es nie besser, sie sind z. Zt. in Chimkent (?) in Kasachstan. Alle Menschen denen sie begegnen kommen ihnen mit großer Freundlichkeit entgegen. Sie sind in einer kleinen Pension untergekommen- 26 Betten - momentan die einzigen Gäste.

Online-Zugänge gibt`s wohl so gut wie keine und wenn nur mit schlechter Qualität. Jessi schreibt fleißig an einem neuen Bericht. Das lässt doch hoffen...

In ca. 10 Tagen ist dann die Einreise nach Kirgistan geplant und Jörgen freut sich, diverse kleine (hoffentlich) Reparaturen an dem BJ (was heißt das eigentlich?) auszuführen.

Wenn meine Quelle wieder etwas hergibt, dann leite ich es gerne weiter.

Nancy, schön dass du überlebt hast!

"heiße" Grüße von Jutta

Nancy Ahrens eMail an Nancy Ahrens schicken 04.07.2006, 18:06, Köln

Hallo Ihr Lieben!!
Mal ein kleines Lebenszeichen aus Kölle!!!
Weltmeisterlich wird hier gefeiert, wenn ich nicht dauernd Dienst hätte!! Aber wie durch ein Wunder hatte ich bei allen Deutschlandspielen zufällig keinen Dienst!!! großes Grinsen
Kleine Anekdote: Deutschland:Schweden in Köln,
Hooligans auf der einen Seite des Alter Markts, hunderte von vollverkleideten Sicherheitskräften auf der anderen, und dazwischen die kleine Nancy!!!!!Das ging vor und zurück und wieder vor und es flogen Flaschen und Stühle, so was habe ich noch nie erlebt.
Hab alles überstanden und schue heute im beschaulichen Nippes Fussball!

In diesem Sinne allen viel Spass beim Fussball,
Finale ohoo, finale ohoo!!!
Eure Nancy großes Grinsen

Sönke Hansen eMail an Sönke Hansen schicken 03.07.2006, 22:28, immer noch in Flensburg...

Argentiiiiiieeeeenien! Adé Gauchos! Spaghettis, wir kommen! Auch ihne Frings! In diesem Sinne!
Schaurt Euch das Finale wenigstens an! fröhlich

Sönke Hansen eMail an Sönke Hansen schicken 29.06.2006, 20:54, Flensburg

Jo, da hab ich Euch doch erwischt! Muss jetzt erst mal gaaanz viel von Euch lesen! Ich denke, da brauch ich einige Zeit. Das Gebirge südlich der Krim sieht ja genial aus....

Wo schaut Ihr Deutschland - Argentinien?

In diesem Sinne und auf Doitschland.... :-)

Viel Spass weiterhin und ich bleib dran!

Sönke großes Grinsen

Jessi & Jörgen 27.06.2006, 14:59, bei Kazaly

Hallo ihr Lieben!

unerwartet haben wir heute Internet...juhuuu!

Deswegen ein kleines Lebenszeichen.
Wir sind am 19. in Kasachstan angekommen und bereits schon am Aralsee vorbei. die Gegend wird immer interessanter und alles aufregender!
Nach 5 sehr anstrengenden Tagen im Auto (sehr schlechte Straßen und viel Offraod : Schnitt 40 km/h – und das 1400 km) haben wir gestern Abend an einem kleinen See, an dem wir einen Tag Pause gemacht haben, einen Deutschen getroffen. Er arbeitet hier für ein KfW-Projekt zur Trinkwasserversorgung einer Ortschaft ca. 100 km südlich von Aral. Und so sind wir nun zu Gast auf dem „Bauhof“-Projektbüro-Unterkünfte-Areal, wo es auch Internet gibt!

Fussball geht doch etwas an uns vorbei. aber wir geben uns Mühe und wenns Fernsehen gibt, sind wir dabei! Ansonsten Deutsche Welle! Hoffentlich sind wir gegen Argentinien live dabei.
Heute Abend geht’s erstmal mit den Leuten hier vom Projekt in nen kasachischen Biergarten zum Schaschlikessen! Weiter geht’s vorbei an Baikonur entlang der alten Seidenstraße bis zum Akzu-Zhabagly-Nationalpark , wo wir ca. 10 Tage verbringen wollen und n bisschen durch die Bergwelt trecken werden! Dann wollen wir Mitte July nach Kirgisien einreisen und werden durch das Talas-Tal Richtung Bishkek fahren.

Viele Grüße aus dem 34 Grad heißem Kasachstan

Jessi und Jörgen

vorherige Seite nächste Seite

 

Powered by Burning Book 1.1.2 © 2001-2005 WoltLab GmbH