Bine und Volker 01.11.2006, 09:31, Beim Frühstück...

Ha, da bleibt einem ja der letzte Bissen vom Brötchen stecken... Keine Chance, an Pakistan vorbeizukommen - Scheisse!... Und wir haben immer gedacht die Ollrogges machen mal auf Ko Panghan ein Luxus-Resort auf, in dem wir unseren (noch ausstehenden) Lottogewinn verprassen. Na dann eben wo anders! Hauptsache Euch geht's gut! Liebe Grüße von den 3 1/2 Apells smile

Jessi & Joergen eMail an Jessi & Joergen schicken 31.10.2006, 06:50, Teheran

Hallo Ihr Lieben,


wir sind im wunderschoenen Iran angekommen und geniessen gerade die Gastfreundschaft einer sehr netten Familie.

Leider laufen Dinge immer anders, als man es plant.... so auch bei uns.
kurz vor unserem eigentlichen Ziel Indien, muessen wir erfahren, dass die Sicherheitslage im Sueden Pakistans momentan absolut gefaehrlich ist und von einer Durchreise dringend abgeraten wird. Das sagen nicht nur die deutsche Botschaft, sondern viel wichtiger, auch die Einheimischen vor Ort.

Leider gibt es keine andere Moeglichkeit (weder mit dem Schiff, Flug scheidet aus) um nach Indien zu kommen.

Das heisst, Ihr werdet uns schneller wieder sehen als Euch lieb ist smile

Wir werden wohl ueber die Tuerkei Richtung Deutschland fahren und naechstes Jahr versuchen, unsere Ideen bezueglich Tourismus (momentan noch in Kinderschuhen) in Kirgistan umzusetzen.

Aber jetzt heisst es erstmal, den Iran entdecken und der hat scheinbar viel zu bieten!
Was die naechsten Wochen nun genau passiert -
seht Ihr bald hier fröhlich

Alles Liebe nach Hause
Jessi & Joergen & Muffin

Tara und Christoph eMail an Tara und Christoph schicken 27.10.2006, 07:14, im Wohnzimmer

Ihr Lieben,

wir sind total sprachlos und völlig schockiert!Unglaublich, was Ihr da erlebt habt!!! .... und das alles, obwohl Ihr alles andere als unvorbereitet in all diese Länder gereist seid.
Laßt den Kopf nicht hängen!
Ihr habt wenigstens noch Euer Auto! Wir drücken Euch alle Daumen, für Eure weitere Reise und dass Ihr eine Lösung findet vielleicht auch über einen Job, um die Kasse wieder aufzustocken.

Ganz, ganz liebe Grüße von Tara und Christoph

Volker 26.10.2006, 21:07, Schwandorf auf'm Sofa

Herrliche Bilder, erschuetternde Nachrichten.

Ich freue mich trotzdem auf Bilder aus Teheran und den Bericht über die Reise dahin!

Grüße von Bines Männern smile

Tara eMail an Tara schicken 20.10.2006, 07:25, auch am Frühstückstisch

... ach ist das schön, immerwieder Eure Bilder anzusehen! Erst recht jetzt, wo hier bei uns wieder die triste Jahreszeit Einzug gehalten hat und es morgens nur noch 9°C ist! (Unsere Katze geht jetzt morgens nur noch max. 10 Minuten raus, ist ihr zu kalt und zu naß...) Dann holt man sich bei Euch einfach mal einbißchen Fernweh... cool

Wir hoffen Euch gehts gut und wir warten gespannt auf den kleinen Zwischenbericht!

Drück Euch, Grüßchen Tara

Bine 14.10.2006, 08:13, am Frühstückstisch

... aber was sind 3 Tage auf eine unbestimmte Reisezeit hin gesehen?!...
So ähnlich sag ich mir das immer, wenn ich wegen Tim mal wieder ne schlaflose Nacht hatte, was zum Glück nur noch äußerst selten vorkommt, erstmal... verwirrt
Viel Entdeckerspaß im neuen Land!
Bine und Männer

Thomas eMail an Thomas schicken 09.10.2006, 12:31, im Tal der Ahnungslosen

Hallo Jessi, Jörgen und Muffin,
An Tagen wie heute wird einem einmal mehr bewusst, wie schnell die Zeit vergeht. Ich nutze gerade die paar Minuten, in denen Helene schläft, um wenigstens die letzten Berichte und Bilder sowie ein paar Einträge aus dem "Schwätzchen" zu überfliegen. Wir haben, wie vermutet, einiges eurer Reise verpasst, im letzten halben Jahr. Egal in welchem Winkel der Erde Ihr euch herumtreibt, seid Ihr vermutlich besser vernetzt, als wir in Ockenheim traurig . Ich wünsche Euch, dass Eure Reise weiterhin so beeindrucken verläuft, wie bisher. Man kommt in Versuchung, zu folgen ;).
Liebe Grüße,
Thomas (mit Kerstin und Helene)

Ursula eMail an Ursula schicken 09.10.2006, 10:53, im Büro in München

Liebe Jessi, lieber Jörgen,

Eure Berichte sind einfach
A T E M B E R A U B E N D!

Schön, dass wir Euer Abenteuer mit-erleben dürfen!

Liebe Grüße nach wo immer Ihr auch gerade seid ... und nach Mainz :-)

Ursu und Marc

Jessi und Joergen 07.10.2006, 07:43, Samarkand

Moin an alle aus Samarkand/ Uzbekistan!

Wir sind seit gestern hier, leider ein wenig verspaetet, da wir unerwartet riesige Probleme bei der Ausreise aus Tadjikistan hatten. böse Wir sassen 3 Tage an der Grenze fest - aber dazu gibt es damnaechst einen kleinen "Sonderbericht"/
Aber sonst geht es uns hervorragend, wir werden nun gleich unseren Streifzug durch das wunderschoene Samarkand beginnen.

Viele Gruesse

Jessi & Joergen

Bine 03.10.2006, 17:45, am neuen Eßtisch

Man sind DAS wieder tolle Fotos!!! Und wie herrlich ist doch das mit Euerm Mitreisenden- hat mich an das Theaterstück auf Eurer Hochzeit erinnert... So nach und nach geht davon alles in Erfüllung, hm?
Was Ihr im Moment grad wohl tut, während Volker über unsrer Steuererklärung sitzt?...
Ales Gute Euch weiter!
Bine und Volker und Tim

vorherige Seite nächste Seite

 

Powered by Burning Book 1.1.2 © 2001-2005 WoltLab GmbH